• 1

SPD Besigheim, Gemmrigheim und Walheim

SPD Besigheim, Gemmrigheim und Walheim

Herzlich willkommen bei der SPD in Besigheim / Gemmrigheim und Walheim

Der Ortsverein Besigheim ist knapp 125 Jahre alt und ist ein wichtiger politischer Bestandteil unserer schönen und historischen Stadt Besigheim. Besigheim hat zur Zeit zirka 12.000 Einwohner, ist wunderschön gelegen zwischen den Flüssen Enz und Neckar. Die historische Altstadt ist eine Attraktion und zieht die Wanderer und Radfahrer das Jahr über stark an.

Wir Sozialdemokraten in Besigheim sind mit drei Stadträtinnen und Stadträten im Gemeinderat von Besigheim vertreten. Dies sind Christian Herbst, Sibylle Reustle und Eva Herbst-Schetter. Sie setzen sich mit voller Kraft für die Belange der Bürgerschaft ein.

Seit der Kreistagswahl am 25.Mai 2014 haben wir wieder einen Sitz im Kreistag Ludwigsburg.

Shirley Haiber, Alt-Stadträtin aus Besigheim hat das Mandat gewonnen und ist Mitglied im Sozialausschuss.

2010 sind alle SPD Mitglieder aus Gemmrigheim dem Ortsverein Besigheim/ Walheim beitreten. Gemmrigheim hat knapp 4000 Einwohner, die SPD hat im Gemeinderat 3 Sitze. Dies sind Dr. Jörg Frauhammer, Manfred Faißt und Elke Hamburger. Von ihnen wird auch sehr gute Arbeit für die Bürgerschaft geleistet.

In Walheim gibt es seit Jahren keine eigene SPD-Gemeinderatsliste mehr, immer wieder sind in der Vergangenheit aber einzelne SPD-Mitglieder im Gemeindrat vertreten gewesen.

Bei den Wahlen haben wir eine treue Anhängerschar in Besigheim, Gemmrigheim und Walheim, die immer wieder die Anliegen der Sozialdemokratischen Partei unterstützt.

Auf unserer Homepage finden Sie Hinweise zu aktuellen Veranstaltungen, Informationen über die Arbeit der SPD- Gemeinderatsfraktionen und aktuelle Beiträge sowie veröffentlichte Presseberichte.

Sollten Sie Fragen und Anregungen haben, schreiben Sie uns  oder rufen Sie an. Meine Adresse  finden Sie  auf der Seite " Vorstand ".

Übrigens: Die Mitglieder des SPD- Ortsvereins treffen sich regelmäßig am ersten Mittwoch eines Monats ab 19:30 Uhr zu einem SPD- Stammtisch. Das jeweilige Lokal wird in der Tagespresse bekanntgegeben. So ist sichergestellt, dass jeden Monat über aktuelle politische Entwicklungen und Themen diskutiert werden kann. Interessierte Bürger sind herzlich eingeladen.

Ihr Bruno Kneisler

Ortsvereinsvorsitzender

 

 
 

24.07.2016 in Landespolitik

Sozial und glaubwürdig – Lust auf Zukunft machen

 

Der SPD-Landesvorstand hat Leni Breymaier einstimmig als neue Landesvorsitzende vorgeschlagen. „Ich habe richtig Lust auf diese Aufgabe“, sagte die bisherige Landeschefin von ver.di auf der Klausurtagung des Vorstands.

 

14.07.2016 in Landespolitik

EnBW-Aufsichtsrat: Mit Stächele wird „der Bock zum Gärtner gemacht“

 
Gasdruckregelanlage der EnBW (Bild: EnBW; Lizenz: CCBYSA)

Die SPD hat die Absicht der CDU, den Abgeordneten Willi Stächele in den EnBW-Aufsichtsrat zu entsenden, als „handfesten Skandal“ bezeichnet. Nach Medienberichten soll der ehemalige Finanzminister nach dem Willen der CDU-Landtagsfraktion in das Aufsichtsgremium des Energieunternehmens einziehen.

 

13.07.2016 in Landespolitik

Schmid: AfD geht immer mehr Richtung Rechtsextremismus

 

SPD-Landesvorsitzender Nils Schmid spricht sich im Interview mit der SÜDWEST PRESSE dafür aus, die AfD als Gesamtpartei vom Verfassungsschutz beobachten zu lassen. Wir veröffentlichen das Interview hier im Volltext.

 

Besucher:411172
Heute:15
Online:2
 

Termine

Alle Termine öffnen.

22.10.2016, 10:00 Uhr - 18:30 Uhr Landesparteitag mit Neuwahlen
Vorläufige Tagesordnung: Begrüßung Konstituierung Reden Aussprache Antrags …