• 1

SPD Besigheim, Gemmrigheim und Walheim

SPD Besigheim, Gemmrigheim und Walheim

Herzlich willkommen bei der SPD in Besigheim, Gemmrigheim und Walheim

Der SPD-Ortsverein Besigheim ist 130 Jahre alt und ist ein wichtiger politischer Bestandteil unserer schönen und historischen Stadt Besigheim. Besigheim hat zur Zeit ca. 12.600 Einwohner. Sie liegt wunderschön zwischen den Flüssen Enz und Neckar. Die historische Altstadt ist eine Attraktion und zieht die Wanderer und Radfahrer das Jahr über stark an.


Wir Sozialdemokraten in Besigheim sind seit den Wahlen am 26. Mai 2019 mit zwei Stadträten im Gemeinderat von Besigheim vertreten. Dies sind Christian Herbst und Marcel Kühnle. Sie setzen sich mit voller Kraft für die Belange der Bürgerschaft ein.

2010 sind alle Mitglieder aus Gemmrigheim dem Ortsverein Besigheim-Walheim beigetreten.
Gemmrigheim hat knapp 4500 Einwohner, die SPD hat im Gemeinderat 2 Sitze. Gemeinderäte sind Manfred Faißt und Jörg Lorenz. Von ihnen wird auch sehr gute Arbeit für die Bürgerschaft geleistet.

Am 4. März 2018 wurde Dr.Jörg Frauhammer, langjähriger SPD-Gemeinderat in Gemmrigheim, mit 58,28% im ersten Wahlgang zum neuen Bürgermeister von Gemmrigheim gewählt.


In Walheim gibt es seit Jahren keine eigene SPD-Gemeinderatsliste mehr. SPD-Mitglieder sind aber immer wieder im Gemeindrat vertreten gewesen.

Seit der Wahl zum Kreistag am 26. Mai 2019 ist Christian Herbst unser Mitglied im Kreistag in Ludwigsburg und vertritt die Bürger des Wahlkreises 10 "Besigheim".


Bei den verschiedenen Wahlen haben wir eine treue Anhängerschar in Besigheim, Gemmrigheim und Walheim, die immer wieder die Anliegen der Sozialdemokratischen Partei unterstützt.


Auf unserer Homepage finden Sie Hinweise zu aktuellen Veranstaltungen, Informationen über die Arbeit der Gemeinderatsfraktionen und aktuelle Beiträge sowie veröffentlichte Presseberichte.
Sollten Sie Fragen und Anregungen haben, schreiben Sie uns einfach oder rufen Sie an. Meine Adresse finden Sie auf der Seite " Vorstand ".


Übrigens: Die Mitglieder des SPD-Ortsvereins treffen sich regelmäßig. Termin und das Lokal werden in der Tagespresse und auf dieser Homepage bekanntgegeben. So ist sichergestellt, dass laufend über aktuelle politische Entwicklungen und Themen diskutiert werden kann. Interessierte Bürger sind dazu herzlich eingeladen.


Ihr Bruno Kneisler
Ortsvereinsvorsitzender

 
 

18.05.2020 in Landespolitik

Bündnis für gebührenfreie Kitas: Jetzt erst recht!

 

Das Bündnis für gebührenfreie Kitas in Baden-Württemberg hat die heutige Entscheidung des Verfassungsgerichtshofs mit Bedauern zur Kenntnis genommen, aber auch als klaren politischen Ansporn verstanden.

„Jetzt erst recht“, erklärten die Bündnispartner in engem Schulterschluss. „Nach der rechtlichen Ablehnung dieses Volksbegehrens kommt es nun darauf an, den gesellschaftspolitischen Druck für unser inhaltliches Ziel der Gebührenfreiheit weiter zu erhöhen.“

 

16.05.2020 in Landespolitik

SPD fordert milliardenschweren Schutzschirm für die Kommunen in Baden-Württemberg

 

Angesichts der massiven Herausforderungen für baden-württembergs Kommunen durch die Corona-Krise und die jüngste Steuerschätzung hat die SPD einen finanziellen Schutzschirm und Soforthilfen in Milliardenhöhe gefordert. Die SPD-Landtagsfraktion und die Abgeordneten der baden-württembergischen Abgeordneten der Bundestagsfraktion haben in einem gemeinsamen Beschluss Hilfen in Höhe von mindestens 2,5 Milliarden Euro vorgeschlagen, an denen sich neben dem Land auch der Bund beteiligen soll. Konkret fordert der Beschluss unter anderem eine staatliche Kompensation der entgangenen Einnahmen sowie die Übernahme der Elternbeiträge für Kitas und anderer Corona-bedingter Mehraufwendungen. Zudem will die SPD einen neuen Beteiligungsfonds bei der L-Bank auch für kommunale Unternehmen.

 

15.05.2020 in Allgemein

Andreas Stoch als Fährmann

 

„Ahoi“ hieß es bei #StochPacktsAn Bei stürmischem Wetter und Dauerregen war unser Landesvorsitzender Andreas Stoch auf der Neckarhäuser Fähre im Einsatz. Die Fähre ist nicht nur eine wichtige Verkehrsverbindung für Edingen-Neckarhausen und Ladenburg, sondern auch ein wichtiges Kulturgut.

 

Besucher:411175
Heute:32
Online:3