Kopfbild

SPD Besigheim, Gemmrigheim und Walheim

Herzlich willkommen bei der SPD in Besigheim, Gemmrigheim und Walheim

Der SPD-Ortsverein Besigheim ist 130 Jahre alt und ist ein wichtiger politischer Bestandteil unserer schönen und historischen Stadt Besigheim. Besigheim hat zur Zeit ca. 12.600 Einwohner. Sie liegt wunderschön zwischen den Flüssen Enz und Neckar. Die historische Altstadt ist eine Attraktion und zieht die Wanderer und Radfahrer das Jahr über stark an.


Wir Sozialdemokraten in Besigheim sind seit den Wahlen am 26. Mai 2019 mit zwei Stadträten im Gemeinderat von Besigheim vertreten. Dies sind Christian Herbst und Marcel Kühnle. Sie setzen sich mit voller Kraft für die Belange der Bürgerschaft ein.

2010 sind alle Mitglieder aus Gemmrigheim dem Ortsverein Besigheim-Walheim beigetreten.
Gemmrigheim hat knapp 4500 Einwohner, die SPD hat im Gemeinderat 2 Sitze. Gemeinderäte sind Manfred Faißt und Jörg Lorenz. Von ihnen wird auch sehr gute Arbeit für die Bürgerschaft geleistet.

Am 4. März 2018 wurde Dr.Jörg Frauhammer, langjähriger SPD-Gemeinderat in Gemmrigheim, mit 58,28% im ersten Wahlgang zum neuen Bürgermeister von Gemmrigheim gewählt.


In Walheim gibt es seit Jahren keine eigene SPD-Gemeinderatsliste mehr. SPD-Mitglieder sind aber immer wieder im Gemeindrat vertreten gewesen.

Seit der Wahl zum Kreistag am 26. Mai 2019 ist Christian Herbst unser Mitglied im Kreistag in Ludwigsburg und vertritt die Bürger des Wahlkreises 10 "Besigheim".


Bei den verschiedenen Wahlen haben wir eine treue Anhängerschar in Besigheim, Gemmrigheim und Walheim, die immer wieder die Anliegen der Sozialdemokratischen Partei unterstützt.


Auf unserer Homepage finden Sie Hinweise zu aktuellen Veranstaltungen, Informationen über die Arbeit der Gemeinderatsfraktionen und aktuelle Beiträge sowie veröffentlichte Presseberichte.
Sollten Sie Fragen und Anregungen haben, schreiben Sie uns einfach oder rufen Sie an. Meine Adresse finden Sie auf der Seite " Vorstand ".


Übrigens: Die Mitglieder des SPD-Ortsvereins treffen sich regelmäßig. Termin und das Lokal werden in der Tagespresse und auf dieser Homepage bekanntgegeben. So ist sichergestellt, dass laufend über aktuelle politische Entwicklungen und Themen diskutiert werden kann. Interessierte Bürger sind dazu herzlich eingeladen.


Ihr Bruno Kneisler
Ortsvereinsvorsitzender

 
 

17.05.2022 in Allgemein

Internationaler Tag gegen Homo- Bi, Inter- und Transphobie

 

Heute ist Internationaler Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie. Auch im Jahr 2022 gilt: Es gibt noch viel zu tun, auch in Deutschland gehören Gewalt, verbale Attacken und Übergriffe aufgrund von sexueller Orientierung oder Identität zum Alltag. Als SPD setzen wir uns ein für Freiheit und Toleranz gegenüber allen Menschen, für eine Gesellschaft, in der Gleichberechtigung und Chancengleichheit gelebte Realität sind, auf allen Ebenen des Miteinanders. Und das nicht nur heute, sondern jeden Tag. :regenbogen-flagge:

 

17.05.2022 in Europa

Erklärvideo: Sicherheit & Verteidigung | MdEP René Repasi

 

Welche Möglichkeiten haben die Europäische Union und insbesondere das Europäische Parlament, was Fragen von Außen- und Sicherheitspolitik angeht? Diese Frage ist entscheidend, betrachtet man die aktuellen Geschehnisse rund um den Ukraine-Konflikt. Im neuen Erklärvideo schafft unser Europaabgeordneter René Repasi einen Überblick über die Kompetenzen der Organe und Möglichkeiten für Parlamentarier:innen, in diesem komplexen und wichtigen Politikfeld Einfluss zu nehmen.

 

11.05.2022 in Pressemitteilungen

Pressemitteilung: SPD Baden-Württemberg begrüßt geplante BAföG-Reform

 

Andreas Stoch: „So geht Bildungsgerechtigkeit!“

SPD-Landeschef Andreas Stoch begrüßt die geplante BAföG-Reform, die nach Einbringung eines entsprechenden Gesetzentwurfs der Bundesregierung morgen im Bundestag beraten wird: „Die neue Bundesregierung hat durch die Einbringung dieser Reform bewiesen, dass sie es ernst meint mit einem Jahrzehnt der Bildungschancen. Durch die Ausweitung der Freibeträge bekommen mehr Menschen, die wenig Geld haben, unbürokratische, echte Erleichterungen, und Studierende und Schülerinnen und Schüler erhalten Hilfe bei steigenden Kosten und hohen Mieten. Das sind massive Investitionen in Bildungsgerechtigkeit, die direkt dort ankommen, wo sie gebraucht werden!“ Als Leiter der Verhandlungsgruppe „Bildung und Chancen für Alle“ hatte Stoch die bildungspolitischen Vereinbarungen im Koalitionsvertrag mitverhandelt.

 

Besucher:411197
Heute:24
Online:2
 

Termine

Alle Termine öffnen.

20.05.2022 - 20.05.2022 Präsidium

23.05.2022, 19:30 Uhr politischer Stammtisch der SPD
Der nächste politische Stammtisch der SPD trifft sich am Montag, 23. Mai ab 19:30 Uhr im Sportstättenrestaurant …

30.05.2022, 19:30 Uhr politischer Stammtisch der SPD
Der nächste politische Stammtisch der SPD trifft sich am Montag, 16. Mai ab 19:30 Uhr im Sportstättenrestaurant …

03.06.2022, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr Lehren aus der Pandemie für Hochschulen

01.07.2022 - 01.07.2022 Präsidium

 

SPD:vision